Weg in die Nacht ... Nachtwanderung für Männer

Donnerstag, 28. März 2024, ab 19 Uhr bis ca. 23:30 Uhr, mit Klaus Brenner und Team (Seelsorgeeinheit Härtsfeld) Treffpunkt Dischingen

Flyer

Treffpunkt vor der Kirche St. Johann Baptist, Dischingen.

Herzliche Einladung bereits 19:00 Uhr zum Gottesdienst in St. Johann Baptist, Dischingen
Veranstalter: Seelsorgeeinheit Härtsfeld St. Johann Baptist , Dischingen

Mit Unterstützung der diözesanen Männerarbeit Die Karwoche ist für Christen die wichtigste Woche des Jahres. Sie bietet Gelegenheit, die zentralen Ereignisse unserer Erlösung vertieft zu betrach ten. Am Beginn der dramatischen Ereignisse in Jerusalem vor 2000 Jahren steht nach dem triumphalen Einzug von Jesus in Jerusalem am Palmsonn tag der Gründonnerstag, der von tiefen Gegensätzen geprägt ist. Auf der einen Seite die Fußwaschung als Zeichen der dienenden Liebe des Herrn und die Einsetzung der Eucharistie, auf der anderen Seite tiefste Einsam keit und Verlassenheit, Verzweiflung und inneres Ringen, Todesangst, Verrat und Versagen. Wie an vielen anderen Orten unserer Diözese laden wir Männer ein, diese Gründonnerstagsnacht mit ihren Ereignissen gemeinsam zu erleben. Im Blick auf die Hauptfiguren von damals wollen wir versuchen, deren Situati onen und Gedanken nachzuspüren und Verbindungen zu unserem eige nen Leben im Hier und Jetzt herzustellen. Im Wandern und Bewegtsein kann auch innerlich manches ins Rollen kommen. Impulse an Wegkreu zen, Stille und Achtsamkeit, Gespräche, Begegnungen und eine kleine Wegstärkung machen diese Nacht zu einem Erlebnis der besonderen Art.
Die Wegstrecke umfasst eine Länge von ca. 5 – 7 km.
Bitte an Festes Schuhwerk, ggf. Regenschutz und Stirn- oder Taschenlampe denken.

Veranstalter:
Seelsorgeeinheit Härtsfeld, St. Johann Baptist Kirchgasse 4 / 89561 Dischingen
StJohannBaptist.Dischingen@drs.de
Info/Kontakt: Klaus Brenner (0151 140 18 666)